Twitter
Facebook
3.3.2019 - Uploadfreier Sonntag auf CosBase
0
7
Share
Link
Autor:
Veröffentlicht:
03.03.2019
News
3.3.2019 - Uploadfreier Sonntag auf CosBase
03.03.2019, von Sai1
Nur heute:

- keine Anzeige von Bildern
- kein Upload von Bildern

Eines vorweg:

Urheberrechte sind wichtig. Wer immer kreativ Werke erschafft hat ein Recht, alleinig darüber zu entscheiden was mit seinen Werken passiert, wo diese veröffentlicht und wie sie verwertet werden und er hat Anspruch auf eine angemessene Vergütung für die Nutzung.

Es hat sich erwiesen, dass Urheber es heutzutage oft faktisch schwer haben, die unerlaubte Verwendung ihrer Werke zu unterbinden oder von Nutzern eine Vergütung zu erhalten. Daher ist es prinzipiell sinnvoll, wenn die EU eine Reform des Urheberrechts anstrebt, die dieses Problem löst.

Aber:

Allerdings sieht der wohl Ende März/Anfang April zur endgültigen Abstimmumg im EU-Parlament anstehende Entwurf dieser Urheberrechtsreform in den kritisierten Artikeln 11 und 13 eine Haftung von Seitenbetreibern für User-generierte Inhalte vor.

Es ist kaum vorstellbar, dass all zu viele Seitenbetreiber pauschal die Haftung für alle ihre User für beliebige Urheberrechtsverstoße übernehmen wollen. Daher ist die EU-Urheberrechtsreform eine direkte Gefahr für alle Communities mit User-generierten Inhalten.

Es betrifft uns Kreative allesamt!

Weitere Informationen:


Allerdings sehe ich CosBase nicht direkt bedroht. Wir hatten in über 7 Jahren noch keinen einzigen Fall, in dem uns ein Rechtinhaber wegen eines Urheberrechtsverstoßes auf CosBase kontaktiert hätte. Es gibt aber keine Garantie, dass es so bleibt, zumal sich da auch ein Geschäftsmodell eröffnet: Annonymer User lädt urheberrechtlich geschütztes Material hoch und der Rechteinhaber verlangt Schadenersatz. Der Nachweis einer Absprache dürfte für Seitenbetreiber so gut wie unmöglich zu führen sein.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.