Twitter
Facebook
koneko2014_cosplayer-portrait_1.jpg
Das "Cosplayer-Portrait" in der Koneko #61 in Kooperation mit CosBase.
mcc2014-fotostudio.jpg
Eines der beiden Fotostudios auf der LBM/MCC. Die Studiotechnik wurde uns freundlicherweise von Hensel zur Verfügung gestellt.
Foto: Christoph Gerlach
dokomi2014-cosplayball.jpg
Der stimmungsvoll inszenierte Cosplayball der DoKomi wurde von CosBase in einer Reportage festgehalten.
Foto: AB_the_diablo
dokomi2014-fotostation.jpg
Ein aufgestellter Rosenbogen bot auf der DoKomi zusammen mit der Tanzfläche die Kulisse für Erinnerungsfotos der Besucher.
Foto: Christoph Gerlach
animagic2014-zelt.jpg
Das CosBase-Zelt auf dem AnimagiC-Außengelände.
Foto: Christoph Gerlach
animagic2014-fotostudio.jpg
Im Zelt dann das Fotostudio.
Foto: Christoph Gerlach
gamescom2014_cosbase-team.jpg
Das CosBase-Team auf der gamescom:
Faye, Christoph Gerlach, Nele
nicon2014_fotostudio.jpg
Das CosBase-Fotostudio auf der NiCon.
Foto: Christoph Gerlach
animaco2014_fotostudio.jpg
Photoplasma bei der Arbeit auf der AniMaCo.
Foto: Christoph Gerlach
animaco2014_bilderdruck.jpg
Als Besonderheit konnten die Cosplayer auf der AniMaCo direkt Ausdrucke ihrer Fotos mitnehmen.
Foto: Christoph Gerlach
Kooperationen und Initiativen 2014

CosBase engagiert sich in Kooperationen und eigenen Initiativen, um die Hobbys Cosplay und Cosplay-Fotografie zu fördern. Hier geben wir eine Übersicht über die Aktivitäten im Jahr 2014.

Cosplayer-Portrait in der Koneko

Manga/Anime-Zeitschrift, Ausgaben 61-66 über das ganze Jahr 2014

Die Koneko ist eine im deutschsprachigen Raum alle zwei Monate erscheinende Zeitschrift rund um japanische Populärkultur, insbesondere Manga und Anime. Seit Anfang 2013 wird die Rubrik "Cosplayer-Portrait" vom CosBase-Team maßgeblich gestaltet, indem wir die jeweiligen Cosplayer und Fotos auswählen und das Interview führen. Bewerben kann man sich übrigens sowohl bei der Koneko wie auch über den CosBase-Support.

Weblinks zur Koneko:

Leipziger Buchmesse/Manga Comic Convention 2014

Leipzig, 13.-16.3.2014

Erstmals war CosBase auf der neu geschaffenen Manga Comic Convention mit zwei professionellen Fotostudios vertreten. Alle Cosplayer konnten sich dort kostenlos fotografieren lassen was sie auch fleißig taten: Am Ende über 3200 Fotos von mehr als 2000 Personen! Inhaber des Extra-Tickets bekamen dazu mehr Fotos und mussten kürzer warten, wobei es nur kurze Zeiträume gab, bei denen sich allgemein eine Wartezeit von mehr als 15 Minuten ergab.

Donnerstag:
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Donnerstag - Studio 1
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Donnerstag - Studio 2

Freitag:
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Freitag - Studio 1
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Freitag - Studio 2

Samstag:
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Samstag - Studio 1
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Samstag - Studio 2

Sonntag:
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Sonntag - Studio 1
CosBase-Fotos LBM/MCC 2014 - Sonntag - Studio 2

mcc2014-standpanorama.jpg

Anime Marathon 2014

Königslutter, 2.-4.5.2014

Auf dem Anime Marathon gab es ein CosBase-Fotostudio und auch eine Outdoor-Fotoaktion im Domgarten.

DoKomi 2014

Düsseldorf, 7./8.6.2014

Auf dem Cosplayball der DoKomi erstellte CosBase in einer festen Fotostation für viele der Besucher schöne Erinnerungsfotos und auch das Geschehen auf der Tanzfläche wurde in einer umfangreichen Reportage festgehalten.

COMIX-Cosplaywettbewerb

Hannover, 21.6.2014

Der Comic/Manga-Laden "COMIX" in Hannover veranstaltet in den meisten Jahren einen japanischen Cosplaywettbewerb, bei dem es als Besonderheit für alle Teilnehmer Mini-Fotoshootings gibt. Diese Mini-Fotoshootings werden in Kooperation mit CosBase durchgeführt und die abgebildeten Personen erhalten weitreichende Nutzungsrechte an den Fotos.

Eine Jury bewertete die Cosplays und kürte schließlich als Gewinnerin beim Einzel Claire als Katarina aus League of Legends. Bei den Paaren gewannen Serenity-Hime als Sakura Kinomoto und Saphira-chan01 als Tomoyo Daidouji aus Card Captor Sakura.

AnimagiC 2014

Bonn, 1.-3.8.2014

Auf der AnimagiC gabe es wieder dasCosBase-Zelt mit dem Fotostudio, den von CosBase betreuten japanischen Cosplaywettbewerb auf der Außenbühne am Sonntag und außerdem streifte ein Reportageteam über das Gelände auf der Suche nach tollen Cosplays.

CosBase-Fotostudio


Reportage-Fotos


Japanischer Cosplaywettbewerb

Am Sonntag startete um 13:45 Uhr der japanische Cosplaywettbewerb auf der Outdoor-Bühne der AnimagiC mit 18 Teilnehmern, die dem Publikum ihre Kostüme präsentierten und in einem kurzen Interview Auskunft über den dargestellten Charakter oder die Herstellung gaben. Die Jury mit Chinibis-chan, Arulithia und Rayi bewertete in den Kategorien Authentizität, Liebe zum Detail, Sauberkeit und Ausstrahlung. Außerdem ging die Publikumsreaktion recht stark in die Gesamtbewertung ein. Und diese Cosplays kamen am besten an:

1. Platz: Ulli als Fox aus Star Fox
2. Platz: Christina als Nehelenia aus Sailor Moon
3. Platz: Nezumis_Mo_Cuishle als Horror Kid aus The Legend of Zelda

gamescom 2014/cosplay village

Köln, 13.-17.8.2014

Dieses Jahr gab es auf der gamescom keinen festen CosBase-Stand, sondern das CosBase-Team lief durch das cosplay village und teilweise auch die anderen Hallen und portraitierte Cosplayer in "Mini-Shootings". Dieser Service für die Cosplayer wurde vom cosplay village der gamescom ermöglicht/präsentiert.

gamescom2014_cosplayvillage.jpg
Panorama des Zugangsbereichs zum cosplay village auf der gamescom 2014.

NiCon 2014

Hannover, 3.-5.10.2014

Auf der NiCon gab es ein CosBase-Fotostudio an allen Tagen:

AniMaCo 2014

Berlin, 24.-26.10.2014

Auf der AniMaCo gab es ein CosBase-Fotostudio in Kooperation mit Photoplasma an allen Tagen. Als Besonderheit konnten die Cosplayer nach dem Prinzip "pay what you want" direkt Ausdrucke ihrer Fotos mitnehmen.