Twitter
Facebook
dokomi2012-CG_190188.jpg
Cosplayball der DoKomi 2012
Foto: Christoph Gerlach
animagic2012-fotowand.jpg
Fotowand im CosBase-Zelt auf der AnimagiC 2012
Foto: mi-ya-bi
animagic2012-zelt.jpg
CosBase-Zelt auf der AnimagiC 2012
Foto: mi-ya-bi
Kooperationen und Initiativen 2012

CosBase engagiert sich in Kooperationen und eigenen Initiativen, um die Hobbys Cosplay und Cosplay-Fotografie zu fördern. Hier geben wir eine Übersicht über die Aktivitäten im Jahr 2012.

DoKomi 2012

Düsseldorf, 26./27.5.2012

Die DoKomi veranstaltete als erstes im großen Stil einen sogenannten "Cosplayball", bei dem mehrere hundert Besucher kostümiert einen klassischen Ball zelebrierten. CosBase wurde gefragt, ob wir die Veranstaltung mit einer Station für Erinnerungsfotos für die Teilnehmer unterstützen mögen und das wollten wir gerne.

AnimagiC 2012

Bonn, 27.-29.7.2012

Auf der AnimagiC war CosBase mit einem Zelt vertreten, in welchem Cosplayer fotografiert wurden und dieses Foto kostenlos ausgedruckt bekamen. Die Fotos wurden an einer Fotowand aufgehängt und somit den restlichen Besuchern präsentiert. Alle Bilder sind auch online verfügbar und können von den Cosplayern auch (nicht-kommerziell) weiterverwendet und z.B. auf anderen Seiten hochgeladen werden.

gamescom 2012

Köln, 15.-19.8.2012

CosBase war an allen Tagen auf der gamescom und fotografierte dort in Kooperation mit dem "cosplay village" der gamescom Cosplayer und andere Besucher in zwei Studios. Die Fotos vom Stand sind nun komplett online. Auch nicht angemeldete Nutzer können ihre jeweiligen Bilder in hoher Auflösung herunterladen. (In anderen Galerien ist dies angemeldeten Nutzern von CosBase vorbehalten.)

Alle Studiofotos entstanden mit Studiotechnik von Hensel, die diese freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

NiCon 2012

Hannover, 5.-7.10.2012

Auf der NiCon wurde ein Fotoworkshop von Arne "AB" Beilschmidt, Fabian "JavisEan" Ludewig und Christoph "Sai1" Gerlach angeboten.

Inhalt: Cosplayer und Fotografen lernen, wie sie aus der Cosplayfotografie mehr machen können. Wie wählt man die Kulisse aus? Wie wählt man Posings aus? Und vor allem: Wie macht man aus den Fotos unter Einsatz von Licht und Perspektive etwas besonderes?

AniMaCo 2012

Berlin, 2.-4.11.2012

Auf der AniMaCo in Berlin war CosBase mit einem relativ kleinen Stand vertreten, der sich vor dem Hauptsaal im linken der beiden "Glasräume" befand, direkt neben dem Fotostudio von photoplasma. Dort wurde unter anderem geboten:

  • Vorführung von CosBase am Laptop
  • Check&Clean-Service für Fotoausrüstung, insbesondere zum Thema Sensordreck und verschmutzte Objektive
  • Fragen, Antworten und Diskussion rund um CosBase
  • Hilfestellung bei allen Fotografiethemen